FF Inning am Ammersee zu Gast in Inning/NÖ

Am Sonntag den 13. Oktober 2013 war die Freiwillige Feuerwehr aus dem bayrischen Inning am Ammersee zu Gast bei uns im FF Haus und auf der Bewerbswiese.

zDSC00423 resized

Nach der offiziellen Begrüßung folgte ein kurzer Vortrag von Verwalter Engelbert Gundacker sowie eine Führung durch unser FF Haus. Nach dem Austausch diverser Gastgeschenke (siehe Fotos) gings runter auf den, für die Abschnittsbewerbe 2014 vergrößerten, Bewerbsplatz. Dort zeigte die die Wettkampfgruppe einige passable Löschangriffe. Danach waren noch alle Gäste und Feuerwehrmitglieder zu einem Getränk im Gasthof Birgl eingeladen, bevor sich die deutschen Inninger wieder auf ihren langen Heimweg machten.

  • DSC00390
  • DSC00391
  • DSC00395
  • DSC00396
  • DSC00397
  • DSC00403
  • DSC00406
  • DSC00410
  • DSC00411
  • DSC00413
  • DSC00414
  • DSC00416
  • DSC00418
  • DSC00421
  • DSC00423
  • DSC00426
  • DSC00427
  • DSC00429
  • DSC00431
  • zDSC00423_resized

Simple Image Gallery Extended

Website der FF Inning am Ammersee

 

Inspizierung

Am Sonntag den 25.11. fand die deisjährige Inspizierung im Feuerwehrhaus statt. Schwerpunkte waren FDISK, Vorbeugender Brandschutz und Öffentlichkeitsarbeit.

Inspektion1

MTFA

Unser Manschaftstransportfahrzeug mit Löschanhänger (MTFA) ist seit 15. Juni 2011 im Einsatz für die Feuerwehr Inning.

mtfa

Fahrzeugdaten:

Fahrzeugmarke: Mercedes
Fahrzeugtype: Sprinter 319 CDI
Baujahr: 2011
Leistung: 140 kw
Bereifung: -- 
Eigengewicht: 2850
Gesamtgewicht: 3880


Taktische Bezeichnung: MTFA
Funkrufzeichen: Pumpe INNING

Sonderausstattung:

  • Allrad
  • Automatik
  • Löschanhänger
    • Notstromaggregat
    • Unterwasserpumpe

KLF

Das Kleinlöschfahrzeug (KLF) ist seit 1986 im Gebrauch der Feuerwehr Inning.



Fahrzeugdaten:


Fahrzeugmarke: Volkswagen
Fahrzeugtype: VW LT35
Baujahr: 1986
Leistung: 67 kw
Bereifung: ???
Eigengewicht: ???? kg
Gesamtgewicht: ???? kg

Taktische Bezeichnung: KLF
Funkrufzeichen: Pumpe INNING

Sonderausstattung:

  • Funk

TLFA 2000/400

Das Tanklöschfahrzeug (TFLA) der Firma Rosenbauer wurde 2004 angeschafft und am 2. Mai 2004 unter dem Beisein von zahlreichen Ehrengästen und Gemeindebürgern feierlich eingeweiht. Neben den Festsrednern BR Franz Glinz, NR DI Günther Hütl (Vertreter von LH Dr. Erwin Pröll), Mag. Franz Kemetmüller (Vertreter von BH Dr. Elfriede Mayerhofer), FF-Kdt OBI Anton Birgl, Bgm. Anton Fischer, und Bauernbundobmann Helmut Frühwirth waren unter anderem die Abgeordneten zum NÖ Landtag Bgm. Josef Jahrmann und Emmerich Weiderbauer, der Gemeinderat der Marktgemeinde Hürm, Abschnittkommandant Stv. ABI Roman Thennemeyer sowie Unterabschnittskommandant HBI Gerhard Koppensteiner anwesend.

 


   


Fahrzeugdaten:

Fahrzeugmarke: Mercedes
Fahrzeugtype: MB 1528 AF 4x4 Atego
Leistung: 205 kw
Bereifung: 275/70R22.5 148/145M
Eigengewicht: 9835 kg
Gesamtgewicht: 16000 kg

Taktische Bezeichnung: TLF2000
Funkrufzeichen: Tank INNING

Sonderausstattung:

  • Allrad
  • Funk
  • Seilwinde
  • Wasserwerfer
  • Spreitzer und Schere
  • Belüftungsgerät
  • Schaumschnellangriff
Copyright