Morgendlicher Einsatz auf Park&Ride Anlage

Fahrzeugbrand (B2) für Inning lautete am 07.05.2019 um 06:40 Uhr die Alarmierung.

IMG 2606

Einsatzort war die Park & Ride-Anlage im Betriebsgebiet gegenüber der Autobahnauffahrt.

Ein dort abgestelltes Fahrzeug war einem Zeugen zuvor durch Rauch bzw. Qualm Entwicklung aufgefallen. Nach kurzer Lageerkundung wurde der Brandschutz aufgebaut, die ebenfalls alarmierte FF-Hürm konnte wieder einrücken.

Mit Hilfe der Polizei wurde der Lenker des Fahrzeuges ausgeforscht, er hatte zwar bemerkt, dass sein Fahrzeug auf dem Parkplatz Öl bzw. Treibstoff verloren hat, war aber trotzdem mit seinen Arbeitskollegen im Firmenbus zur Baustelle gefahren.

Die Ölspur wurde mittels Ölbindemittel gebunden, am Fahrzeug waren, nachdem sich der Rauch gelegt hatte keine weiteren Maßnahmen notwendig. Das Auto wurde jedoch durch eine Brandsicherheitswache ca. eine Stunde beobachtet und der Parkplatz gereinigt. Danach konnten die 9 Mann wieder ins Gerätehaus einrücken.

Copyright