Fahrzeugbergung auf der Hochstraße

2019 01 Seeben

Donnerstag 03.01. – 16:27 Uhr zweiter Einsatz innerhalb von weniger als 24 Stunden.
Ein PKW war auf der Hochstraße etwas außerhalb der Ortschaft Seeben, Richtung Sierning von der Straße abgekommen.

Anzunehmen ist, dass der Unfall aufgrund des sehr dichten Schneefalls und den rutschigen Fahrbahnverhältnisse passiert ist.
Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde geborgen, verletzt wurde niemand.
7 Mann waren 1 Stunde im Einsatz

 

 

Copyright