Feuerwehrhaus - Allgemeines

 

 
Am 7. Mai 2000 wurde unser neues Feuerwehrhaus im Beisein unseres Landesfeuerwehrkommandanten LBD Weissgärber eingeweiht und eröffnet.

Der Feuerwehrhausbau (bis auf die Garagen wurde alles neu errichtet) verschlang ca. EUR 160.000,- (EUR 109.000,- Gemeinde, EUR 43.600,- FF und EUR 7.400,- Spenden). Die Arbeitsleistung betrug fast 8.000 freiwillige Stunden der Kameraden, wodurch wir uns Kosten von ca. EUR 109.000,- ersparen konnten.
Copyright